ÜBER UNS

Landesgasthof Kilchert hat eine sehr alte Geschichte, die im 18. Jahrhundert startetet. Ursprünglich bedeutet das Wort, Gasthaus Bauwerke, die zur Beherbergung und Bewirtung von Personen errichtet wurden. Dieser Bautyp wurde mit seiner einfacheren und geringeren Ausstattung vom Bautyp des Hotels unterschieden und ist noch in heutigen Zeiten in Deutschland, Österreich und Schweiz sehr beliebt.

Wichtig ist aber, dass in Deutschland Gasthöfen von Gasthäusern sich unterscheiden.

Traditionales Gasthaus Wir kennen unterschiedliche Erklärungen für den Begriff, Gasthaus. Im Allgemeinen können wir sagen, dass ein Gasthaus ein Betrieb der Gastronomie, in dem, meist in eher unkompliziertem Rahmen, vor allem Getränke ausgeschenkt werden ist. Im 21. Jahrhundert und in heutigem Tagen ist es nicht so eindeutig, und es geben eine Menge von Gasthäusern, die die Qualität der Speisen, eine bequeme Unterkunftsmöglichkeit in einer wunderbaren Umgebung bieten. In Gasthäusern bekommen wir erstklassige Speisen, oft auch deftige Hausmannskost und das wird noch dazu frisch von der Wirtin zubereitet.

Gasthof oder Gasthaus Kilchert? Wir wissen also was ein Gasthof und was ein Gasthaus ist, aber was können wir über Landesgasthof Kilchert sagen? Gasthof oder eher ein modernes Gasthaus?

Der wesentliche Unterschied ist, dass ein Gasthof neben der Dienstleistung eines Gasthauses zusätzlich noch die Möglichkeit der Übernachtung bot. Nach der heutigen Begriffsform nennen sich Gasthöfe oftmals Gasthaus und Gasthäuser umgekehrt Gasthof. Landesgasthof Kilchert bietet also nicht nur die Möglichkeit, etwas Tolles und traditionelles zu essen, sondern

Landesgasthof Kilchert Unser Gasthaus dient in erster Linie für die Bewirtung von Personen und in zweiter Linie als Unterkunft. Landesgasthaus Kilchert ist einfach ausgestattet im Vergleich zu einem Hotel oder Gasthof, aber das bedeutet natürlich nicht, dass unsere Gäste sich weniger wohl fühlen werden. Unser Gasthof besteht aus einem öffentlich ausgerichteten Verpflegungsbereich und einen Beherbergungsbereich, der mit eher privatem Charakter ausgestattet wurde. Die Fassadengestaltung ist einfach, die Fensteranordnung im Speisebereich und die Betonung des Eingangsbereiches ist charakteristisch. Sie und Ihre ganze Familie werden es bestimmt lieben. Das Ziel ist es, ein traditionelles Gefühl von Deutschland an Ihnen zu bieten.

Wir versuchen unser Bestes, Ihnen Komfort zu bieten - die Gästezimmer sind mit Dusche, WC und Satelliten TV ausgestattet. In den meisten Zimmern ist ein Balkon auch vorhanden (erkundigen Sie sich an der Rezeption nach den Details). Gemütlich schlafen können die Gäste auf einem Sofabett. Kinderbetten für die jüngsten Gäste sind ebenso vorhanden. Die Zimmer bieten ein Telefon und ein TV-Gerät. In den Badezimmern gibt es eine Dusche.

Wichtig zu der Geschichte der Gasthäuser ist das älteste Gasthaus in Deutschland. Es wird als Gasthaus 'Zum Roten Bären' benannt und befindet sich in Freiburg (Breisgau). Andere alte und berühmte Gashäuser sind nicht die 'Herberge zum Löwen' in Seelbach und das 'Gasthaus Zum Riesen' im unterfränkischen Miltenberg. Wer als ausländischer Gast ein deutsches Gasthaus sucht, der schaut auch nach diesen Destinationen.